Mequinenza 20-27.6.09

Und auch dieses Jahr war Mequinenza angesagt. Am ersten Tag war aufstöbern der Stachelritter angesagt. Ich hatte das Glück und konnte an bekannten Stellen gleich 2 überlisten. Jedoch war das nicht der Ebro denn wir kannten. Also weitersuchen. Dank Thomas und seinem Echolot haben wir entlich die Zander am 2ten Tag gefunden. Und ab sofort wurde es richtig geil, Alle konnten viele Zander überlisten. Wir besuchten auch noch einen kleinen Stausee in der Pampa wo wir vereinzelnt noch ein paar Eglis fangen konnten. Mein Highlight war ein Wildkarpfen auf den toten Köfi. Super Wetter und viele Fische es waren einfach hammer Ferien!!!

more: Richard und Schumi