Mequinenza 31.8 - 7.9.2013

Und entlich war es wieder mal soweit, Spanien wir kommen!!

Dieses mal gesellte sich ein neuer Teilnehmer zu der Spanienfraktion hinzu.

Cottängerer alias SOOUU EEGLI erlebte seine Premiere in Spanien.

Auch in Spanien war der Frühling zu kalt und zu nass, deshalb waren die Bedingungen auch etwas schwieriger als in anderen Jahren. Der Wasserstand war höher und die Temperatur niedriger was den Zandern und den Köfis wol etwas auf den Magen schlug.

Gefangen haben wir aber trozdem!

Erfreulich zeigt sich die Situation der Flussbarsche, die sind praktisch überal anzutreffen und dies in einer grösse von 25cm aufwärts. Der grösste den wir fangen konnten war 43cm der rest war so gegen 30cm.

Auch Waller gab es wieder reichlich, dank Alex auch 2 grössere gegen 150cm.

So erlebten wir gemütliche Stunden am Wasser.